Samstag, 22. Juli 2017

Freitag, 21. Juli 2017

Farbenklex-Freitag # 6


Hallo und herzlich Willkommen zur sechsten Ausgabe des Farbenklex-Freitags!! Schön, dass Ihr vorbeischaut!!

Für Euch habe ich heute eine schnelle Goodie-Verpackung.


Innen drin versteckt sich eine Mini-Gummibärchentüte.

Und hier kommt schon die Schritt-für-Schritt-Anleitung...
 
Als erstes benötigt Ihr ein Stück Designerpapier in der Größe 4 x 6 Inch. Ich habe hier das Designerpapier Allerliebst für die Verpackung verwendet. So bekommt Ihr aus einem 12 x 12 Inch Bogen insgesamt sechs Goodie-Verpackungen heraus.
 
 
Das Designerpapier an der kurzen Seite falzen bei 2 cm.
 
 
Anschließend falzt Ihr an der langen Seite bei 5 cm, 7 cm, 12 cm und 14 cm.


Die Falzlinien vorsichtig mit dem Papierfalter nachziehen, ...


  ... dann die Klebelaschen einschneiden (siehe Foto).
 

Jetzt geht es schon ans Zusammenkleben. Klebemittel auf die große Klebelasche aufbringen...


... und zusammenkleben. Ich klebe die Box erst einmal flach zusammen (siehe Foto), dann kann man die entsprechenden Klebeflächen besser andrücken.


Kurz antrocknen lassen, dann die Box auffalten. Den Boden klebe ich wie folgt zusammen:  Als erstes kommt ein wenig Klebemittel auf die kleinen Seitenlaschen...


... dann die erste Bodenlasche umlegen. Auf die noch verbleibende Bodenlasche Klebemittel auftragen, ...


...umfalten, andrücken - fertig!


Ich drehe dann noch die Box um und drücke mit Hilfe des Papierfalter-Popos von innen noch einmal die Bodenlaschen zusammen. Davon habe ich leider kein Foto.

Anschließend die obere Öffnung der Verpackung zusammendrücken.


Damit ist die Verpackung an sich schon fertig.

Als Verschluss könnt Ihr entweder eine goldfarbene Klemme verwenden...


 ... oder Ihr verschließt sie mit Kordel. Vorher solltet Ihr aber noch die Verpackung mit ihrem Inhalt befüllen.


Nach Bedarf verzieren - fertig!



Diese Verpackungen könnt Ihr auch kurz vor knapp werkeln, denn sie sind wirklich schnell gemacht.
 
Ich hoffe, ich habe es halbwegs gescheit erklären können. Der Schlafmangel der letzten Tage bereitet mir doch ein wenig Schwierigkeiten... Falls Unklarheiten bestehen, einfach melden. ;o)

Euch gefällt die Idee?? Vielleicht habt Ihr ja noch Anregungen und Wünsche für die kommenden Farbenklex-Freitage?! Dann hinterlasst mir doch einfach einen lieben Kommentar oder schreibt mir eine Mail an stempelhex.mit.farbenklex@gmail.com.
 
Kommt gut ins Wochenende!!
 
Sonnige Grüße
Eure Stempelhex-mit-Farbenklex
Conny
 
 
Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • Farbkarton in Flüsterweiß, Mandarinenorange und Aquamarin
  • Designerpapier Allerliebst
  • Stempelset: Kreativkiste
  • Stempelkissen: Schwarz
  • Stanzen: 1" Kreis, 1-1/4" Kreis
  • Goldfarbene Klemme
  • Kordel in Aquamarin
  • Mehrzweck-Flüssigkleber, Dimensionals
 
Sonstiges Material:
  • Crop-A-Dile

Donnerstag, 20. Juli 2017

Ab auf die Insel...

...oder besser... ich bin reif für die Insel!! ;o)

Die Tage bat mich eine liebe Freundin, ob ich Ihr bei einer Explosionsbox helfen könne. Sie hatte bei Anke alias Scraphexe eine wunderschöne Hochzeitsbox gesehen, die sie gerne nachwerkeln wollte. 

Gesagt, getan - und nach ein paar Stunden sah das Ganze dann so aus...



Das Grobe steht schon mal so weit. Jetzt braucht es noch den Feinschliff und eine Idee für außen... ;o)

Mittwoch, 19. Juli 2017

Schrumpf-Folie

Am Wochenende haben wir auch das Stempeln auf Schrumpf-Folie ausprobiert.

Dazu einfach Euer Stempelmotiv mit StazOn auf die Schrumpf-Folie stempeln und nach Bedarf colorieren. Die Blume aus dem Stempelset "Geburtstagsblumen" habe ich mit den Aquarellstiften eingefärbt. 

So sah das Ganze vor dem Schrumpfen aus...


Als Vergleich habe ich mal den Schlüsselanhänger dazugelegt.



Frisch aus dem Backofen sah das Ganze dann so aus...


Zum Größenvergleich noch mal ein Foto mit dem Schlüsselring.



Eine tolle Idee!! Perfekt auch für den nächsten Kindergeburtstag! Die Tage wird auf jeden Fall Schrumpf-Folie bei mir geordert... ;o)

Dienstag, 18. Juli 2017

Tizzy Tuesday Challenge # 315

Ein sommerliches Hallo zur aktuellen Tizzy Tuesday Challenge!! Schön, dass Ihr vorbeischaut!!!


Diese Woche steht das Stempelset "Florale Grüße" im Mittelpunkt. Ihr  findet es im aktuellen Jahreskatalog 2017-2018 auf Seite 95.


Zu diesem Stempelset gibt es passend noch die Thinlits Formen "Florale Fantasie".  

Leider habe ich weder Thinlits noch Stempelset. Daher kann ich Euch heute nichts Kreatives zeigen. Aber ich habe noch ein passendes Stampin' Up! Video gefunden. 

Viel Spaß beim Anschauen!!!


Hüpft doch noch auf unserem Hauptblog vorbei und schaut mal, was sich die anderen Mädels für Werke haben einfallen lassen. 

Vielleicht habt Ihr dieses Stempelset ja auch zu Hause?? Dann macht doch bei unserer Challenge mit. Wir würden uns freuen!! Alle Teilnehmer kommen in den Lostopf und können im nächsten Monat etwas gewinnen. Viel Spaß und Glück dabei!!

Montag, 17. Juli 2017

Mein erster Versuch...

Am Wochenende war ich auf einem Demo-Treffen in Kösching - organisiert von Linda von LiSa Kartenträume. Es war ein supertolles Wochenende zum Kennenlernen, Austauschen, Spaß haben und natürlich basteln! Ich bin immer noch geflasht von den ganzen neuen Eindrücken!

Unter anderem hat Sonja uns in einem Workshop gezeigt, wie man Stempelabdrücke mit Aquarellstiften und einem Malmedium colorieren kann. Mein erster Versuch...



Bislang habe ich mich an das Colorieren nicht so herangetraut. Damals in der Schule hieß es immer - ich sollte bei meinen Bleistiftzeichnungen bleiben! Colorieren lag mir überhaupt nicht.

Aber der Workshop am Wochenende hat Spaß gemacht, das Ergebnis überzeugt mich halbwegs und das Beste daran ist - das Colorieren ist total entspannend!!

Meine nächste Übungsstunde befindet sich bereits in der Planung... ;o)

Samstag, 15. Juli 2017

Farbenfrohes Wochenende


Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes und farbenfrohes Wochenende!!!

P.S. Ich mache morgen Abend um 20 Uhr eine Sammelbestellung. Wer sich noch Bonusgutscheine sichern möchte, schickt mir einfach seine Bestellwünsche per Mail an stempelhex.mit.farbenklex@gmail.com.