Freitag, 16. Juni 2017

Farbenklex-Freitag


Ein herzliches Willkommen zu meinem allerersten Farbenklex-Freitag!! Schön, dass Ihr vorbeischaut!!

Zukünftig gibt es jede Woche einen Farbenklex-Freitag. Ich möchte Euch an diesem Tag gern etwas Besonderes zeigen, sei es eine Anleitung, eine besondere Geschenkidee oder Ähnliches. So ganz genau weiß ich selber noch nicht, wohin die Reise gehen wird. Wir lassen uns am besten einfach alle überraschen...!! ;o)

Heute habe ich für Euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Mini-Hanuta-Ziehverpackung, die ich bereits letzte Woche hier gezeigt habe...


Ihr benötigt folgendes Material:

  • Papierschneider
  • Farbkarton Eurer Wahl (hier: Feige)
  • Designerpapier Eurer Wahl (hier: Florale Eleganz)
  • Stempelset Eurer Wahl (hier: Quartett fürs Etikett)
  • Stempelkissen (hier: Feige)
  • Stanzen: Gewellter Anhänger, 1-1/4" Kreis, 1-3/8" Kreis, evtl. 1-1/2" Kreis
  • Band (hier: Geschenkband in Feige)
  • Kordel in Flüsterweiß
  • Basic Strass-Schmuck
  • Mehrzweck-Flüssigkleber, Dimensionals

Dann legen wir mal los...

Als erstes benötigen wir ein Stück Farbkarton in der Größe 14,8 cm x 7 cm.


 Die kurze Seite mit dem Papierschneider falzen bei 1,5 cm.


Anschließend die lange Seite falzen bei 5,5 cm, 7 cm, 12,5 cm und 14 cm.



Die Falze mit dem Papierfalter nachziehen.


Die eingefärbten Teile (Zeichnung) vom Farbkarton wegschneiden, so dass das Ganze dann so aussieht.



Etwas Kleber auf die Klebelasche auftragen. Ich arbeite am liebsten mit dem Mehrzweck-Flüssigkleber. Ihr könnt hier aber auch das Abreiß-Klebeband verwenden.


Die Box zusammenlegen und bei der Klebelasche schön andrücken.


Für den Boden klappt Ihr anschließend die kleineren Seitenteile ein. Dann die obere Lasche nach unten wegklappen. Etwas Kleber auf die unten liegende Bodenlasche auftragen, nach oben klappen und festkleben.


So - Grundbox ist schon einmal fertig. 

Jetzt braucht Ihr Euer Designerpapier. Für das Ziehteil benötigt Ihr einen Streifen in 2" x 8" (Inch!). Ich mag lieber gerade Maßeinheiten, daher wechsle ich  gerne zwischen Zentimeter und Inch. Bei Bedarf kann ich die Zentimeterangaben aber gerne nachreichen!! Für die Verzierung der Grundbox benötigt Ihr dann noch ein Stück Designerpapier in der Größe 5 cm x 5cm.



Den langen Streifen Designerpapier an beiden Enden mit dem Gewellten Anhänger stanzen.


Füllung in den langen Streifen Designerpapier legen.


Am besten schiebt Ihr das gefüllte Designerpapier in die Grundbox, dann habt Ihr es mit dem Durchfädeln des Bandes einfacher.


Band durch die beiden oberen Öffnungen des Designerpapieres ziehen, anschrägen und mit Kordel verschließen.


Designerpapier auf die Grundbox kleben. Hier kann man auch gut den Snail Kleberoller verwenden. Dann noch Euer Goodie nach Bedarf verzieren - fertig!


Bei diesen Beispielen habe ich das Stempelset "Quartett fürs Etikett" und verschiedene Kreis-Stanzen verwendet (linke Variante: 1-3/8" Kreis und 1-1/2" Kreis, rechte Variante: 1-1/4" Kreis und 1-3/8" Kreis).

Viel Spaß bein Nachwerkeln!! Falls noch Fragen oder Unklarheiten bestehen, meldet Euch einfach unter stempelhex.mit.farbenklex@gmail.com

Euch gefällt die Idee?? Vielleicht habt Ihr ja noch Anregungen und Wünsche für die kommenden Farbenklex-Freitage?! Dann hinterlasst mir doch einfach einen lieben Kommentar oder schreibt mir eine Mail an stempelhex.mit.farbenklex@gmail.com.

Kommt gut ins Wochenende!!

Sonnige Grüße
Eure Stempelhex-mit-Farbenklex
Conny

Kommentare:

  1. Tolle Idee Conny! Da stöbere ich doch gerne bei dir, wenn mich immer so tolle Ideen erwarten! LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Natascha!! Jetzt muss ich mir erst recht Mühe geben... ;oP

      Löschen