Mittwoch, 4. Juni 2014

Anleitung für Flaschen-Anhänger

Wie versprochen gibt es heute die Anleitung für den Flaschen-Anhänger. Also frisch ans Werk!


Schneidet Euch einen Farbkarton Eurer Wahl  auf die Maße 11,5 cm x 27 cm zu. Die kurze Seite falzen wir auf beiden Seiten bei 1 cm und 2 cm.


Dann die lange Seite falzen bei 5,5 cm und 6,5 cm. Das Papier dann um 180° drehen und dann nochmal bei 7,5 cm falzen.

Als nächstes den Farbkarton längs an der inneren Falzlinie (bei 2 cm) bis zur unteren Kreuzung der beiden Falzlinien abschneiden. Und das bitte auf beiden Seiten! (Aarghh...das läßt sich blöd erklären...) Vielleicht ist das nächste Foto hilfreich?? ;o)


So sollte Euer Werk jetzt aussehen.


Jetzt benötigt Ihr noch Farbkarton der Größe 12,5 cm x 7 cm und ein kleineres Stück mit 5 cm x 7 cm. Dann bitte noch passendes Designerpapier in der Größe 12 cm x 6,5 cm und etwas kleiner mit 4,5 cm x 6,5 cm zurechtschneiden.


Die größeren Zuschnitte des Farbkartons und Designerpapiers klebt Ihr bitte übereinander auf das größte Feld Eures Anhänger-Rohlings.


Die kleineren Stücke Farbkarton und Designerpapier werden auch hier übereinandergeklebt und anschließend auf der Vorderseite der Tasche befestigt. Achtung: Wenn Ihr noch Kordel (wie in meinem Beispiel hier) oder Band befestigen möchtet, solltet Ihr das vor dem Aufkleben erledigen!! ;o)


So sollte Euer Werk zwischenzeitlich aussehen!


Jetzt werden die Laschen an der Rückseite des Anhängers festgeklebt. Hier solltet Ihr zum doppelseitigem Klebeband greifen - das hält besser! (Mußte hier leider fremdkleben, da mein SU-Klebeband alle war... )




In das obere Feld stanzt Ihr mit einer Stanze mittig einen Kreis und rundet die Ecken ab. Hier kommt es darauf an, für welche Flasche Ihr den Anhänger benötigt. Für Ouzo- und Weinflaschen nehme ich die 1-3/8" Kreisstanze, für Sekt die 1-3/4" Kreisstanze.




Um die Öffnung des Anhängers etwas zu verschönern und das Ganze auch etwas stabiler zu machen, wird ein entsprechend großer Wellenkreis ausgestanzt. Für Ouzo- und Weinflaschen benutze ich den 1-3/4" Wellenkreis, für Sekt den 2-3/8" Wellenkreis.


Jetzt könnt Ihr das Ganze noch mit einem passenden Spruch versehen.


Noch beliebig verzieren - fertig! ;o)

Viel Spaß beim Nachbasteln!!! Bei Fragen oder Unklarheiten schickt mir bitte eine Mail an stempelhex.mit.farbenklex@gmail.com.

Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • Farbkarton in Jade, Mandarinenorange und Vanille Pur
  • Designerpapier Retro-Spaß
  • Stempelset: Ein duftes Dutzend
  • Stempelkissen: Mandarinenorange
  • Stanzen: Großes Oval, Wellenoval, Eckenabrunder, 1-3/4" Kreis, 2-3/8" Wellenkreis
  • Schwämmchen
  • Holzelemente Basics
  • doppelseitiges Klebeband, Snail Kleberoller, Dimensionals, Glue Dots

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen